Fair...rappt! Wettbewerb

Seid ihr zwischen 15 und 25 Jahre alt?
Habt Ihr Spaß an Musik?
Dann schreibt euren Rapsong-Text.
Bedingung: Der Inhalt des Textes sollte sich
an den Artikel 3* des Grundgesetzes halten.

Es gibt auch was zu gewinnen!
Z.B. Ein Rap-Workshop (max. 15 TN) mit Sookee oder 200 EUR für eure Klassen- oder Gruppenkasse, den Aufenthalt in der VIP-Lounge beim Sookee-Konzert und viele,viele weitere schöne Preise …

Während der Wettbewerbsphase ist professionelle Unterstützung durch lokale HipHop-Künstler/-innen möglich.

Teilnehmen können Schulklassen und Jugendgruppen im Alter von 15 bis 25 Jahren.
(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)

Damit Ihr wisst, worum es geht:
Artikel 3
(1) Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich.
(2) Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt
auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.
(3) Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauung benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.

Infos, Bewerbungen und Einsendungen gehen an:
Jugendhilfe Essen gGmbH
Martin Stichler und
Katrin Kretschmer
Schürmannstraße 7, 45136 Essen
jh-essen.de/aktuelle-projekte und
demokratieerleben(at)yahoo(dot)com

Den Flyer findet ihr hier (klick)

Donnerstag, 06.09.2012 16:44