3. Europäische Jugendkunstausstellung

Bereits zum dritten Mal findet die europäische Jugendkunstausstellung statt.

In Herne und Essen werden dabei Kunstwerke junger Künstler aus den beiden Städten, sowie aus den Partnerstädten ausgestellt, die vorab von einer Fachjury ausgewählt wurden.

Begleitend zu den beiden Ausstellungen gibt es Workshops, in denen die Jugendlichen sich austauschen können, sowie Veranstaltungen jeglicher Art.

Am 08.02. um 20 Uhr wird es einen Poetry Slam geben, der vom Team der WestStadtStory (bekannt durch die monatlichen Slams in der Weststadthalle) als "WestStadtStory Auswärtsspiel" organisiert wird.

Infos zur WestStadtStory und das Line-Up des Abends gibt es unter www.weststadtstory.de

 

Weiteres Programm:

Kulturelles Rahmenprogramm:
Mishkan (drum + vocal performance)
Jazzrids (FMS Jazz-Combo)
Jibel Jay (Moderation und Beatboxing)

 

So. 09.02.
12.00 Uhr
Jazz Matinée: JOE guckt Bilder Vol. 3
Marc Brenken (piano) und Florian Boos (saxophon)
Namârie (Jazzquintett)

Fr. 14.02.
20.00 Uhr
Kein-Bisschen-Leise-Abend III
Essener Jugendhäuser präsentieren
lokale Bands, Lakitu u.a.

Weitere Infos gibt es im Flyer (hier klicken) und auf der Website: www.jugendkunstausstellung.essen.de

 

Der Eintritt zur Jugendkunstausstellung, sowie dem Begleitprogramm ist frei.

 

Zeiten:

31.01. - 16.02.

Mo - Sa 14.00 bis 19.00 Uhr
So 11.00 bis 19.00 Uhr
Bei Veranstaltungen bis
ca. 24.00 Uhr (siehe Programm)
Schulklassen nach Vereinbarung

 

Ort:

Zeche Zollverein
Schacht XII, Halle 12
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen

Freitag, 10.01.2014 19:43