Weststadtrave Opening

Nach der Schließung des Clubs "Studi" hat sich das Team eine kleine Kreativpause gegönnt und startet nun mit frischem Elan in die neue Saison.
Die Weststadthalle im Herzen der Stadtmitte ist mit ihrem industriellen Charme wie auch moderner Infrastruktur der passende Ort für ausgiebige Raves, was mittlerweile zum essentiellen Bestandteil der Industriekultur im Ruhrgebiet geworden ist. 

Das Opening zum ersten „Weststadtrave“ findet auf zwei Floors mit insgesamt neun Künstler/innen statt. 

Erster Floor: 
• Ahmet Sisman (The Third Room, Studio)
• Hen Greca (Little Helpers, Studio)
• Joyhauser (Terminal M Records, Phobiq)
• Mark Broom (Rekids (Official), BPitch Berlin)
• ONYVAA (Passeport Records)
 
Zweiter Floor.
• Introversion (ARTS)
• Octor (OCTA)
• Tom Craig (OCTA, Studio)
• VNNN. (The Third Room, Studio)

Zurück